„Lütte Kiste“ – Klein, aber oho!


„Baby ahoi“ – eine tolle Idee zur Geburt.

Die „Lütte Kiste“ ist ein süßes Ding und handlich. Klein, wie sie ist, steht sie der großen Kiste aus der Kollektion „Hamburg ahoi! Die Hafenkiste“ in nichts nach. Jo! Sie hat es ganz schön in sich. Besser gesagt: Nimmt es auf sich. Auf ihrem lütten Deckel ist Platz für Individuelles. Für Namen, Daten und z.B. für einen Herzanker aus unserer Kreativwerkstatt. Jeder kann aus ihr das Beste und Originellste herausholen. Eine ganz persönliche Beschriftung macht sie einmal mehr zum unverwechselbaren Unikat. Mit im Gepäck: Immer eine große Portion Charme. Der ist – wie bei jeder unserer Hafenkisten – immer mit an Bord.

Mittlerweile sind die „Lütten Kisten“ weltweit unterwegs. Eine Schülerin nahm sie z.B. mit auf einen Austausch nach China. Schabloniert mit der Glückszahl 8, brachte sie ihrer Gastfamilie damit ein originelles und unverwechselbares Geschenk aus Hamburg mit. Geschichten, wie diese, werden uns immer wieder erzählt. Das spornt zum Weitermachen an.

Hier gibt’s ‚was auf den Deckel 😉

Beliebt ist die „Lütte Kiste“ nicht nur als Mitbringsel aus der Hansestadt Hamburg. Mit der Aufschrift „Baby ahoi“ ist sie ein bleibendes Geschenk zur Geburt oder zur Taufe. Für die Aufbewahrung von Glückwunschkarten, den ersten Milchzähnchen oder anderen Erinnerungen an die Kindheit.

Platz für den Namen des Kindes und für das Geburtsdatum gibt es – je nach Wunsch – auf dem lütten Deckel oder auf den Seitenteilen. Geschmäcker sind verschieden und so kann die Schablonierung auch in vorhandenen Wunschfarben ausgeführt werden.

Ideen gibt es viele und mit etwas Fantasie, wird die „Lütte Kiste“ zu einem Freude bringenden Lieblingsstück.

Ahoi!

 

Uschi Tisson
About me

To update Biographical Info , go to: http://yourwebsite/wp-admin/profile.php

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *